Zelle & Milieu-Revitalisierung (ZMR)

Leben basiert auf gekoppelten, periodischen Kreisprozessen im offenen System und benötigt deshalb ständig neue Impulse zur Anregung und Weiterentwicklung. Deren Art und Weise wird ausschliesslich von der Psyche und der individuellen Selbststeuerung bestimmt. Stagnation im Denken und Handeln wirkt sich auf alle Funktionssysteme aus, mit der Folge lokaler Milieuveränderungen bis zur Stase. Gesundheit erfordert Energiebereitstellung, sowie die reibungslose Ver- und Entsorgung des Gewebes.

 

Die vier Wirkprinzipien der ZMR-Methode sind:

- Anstoss zur Korrektur mentaler Fehlsteuerungen

- Wiederherstellung der 4-poligen Regulationsfähigkeit

- Ausgleich von Mangelzuständen sämtlicher Lebensaspekte

- Aktivierung der vier Entgiftungssysteme des Organismus